Box Stories Just Bloom
Event, Lifestyle

GoFeminin Box Stories Launch Event

Am Samstag haben Janika und ich es endlich wieder geschafft, zu einem Event zu gehen. Wir waren von GoFeminin eingeladen beim Launch der neuen Box Stories dabei zu sein. Das Event war super schön & ich wollte Euch darüber berichten.

Passend zum Frühling stand das komplette Event und ebenfalls die neue Box Stories von GoFeminin unter dem Motto Just Bloom. Die Location war mit zauberhaften Blumen dekoriert, aus denen später Blumenkränze gebastelt wurden. Es gab süße und herzhafte Leckereien, Sekt, Drinks von Taiberg und ganz tolle Cupcakes. Super organisiert startete das Event mit einer Präsentation der neuen Box, die wir anschließend sogar vor Ort auspacken und testen durften. Danach haben wir uns über das leckere Essen hergemacht und haben Blumenkränze gebastelt. Hier nochmal ein großes Dankeschön an das Team von GoFeminin! Der Tag war einfach super und ich liebe den Inhalt der Box!

Das Konzept Box Stories
Jeder kennt sicherlich schon das Prinzip dieser Boxen. Monatlich bekommt man eine Box mit den verschiedensten Inhalten zugeschickt. Das Besondere an der neuen Box Stories: Die Box steht jeden Monat unter einem anderen Motto und enthält 6 bis 8 Lifestyle Produkte. Hier sind auch nicht wie gewöhnlich nur Produktproben enthalten, sondern die Produkte sind in Originalgröße. Wer meine Instagram Storie an diesem Tag gesehen hat, weiß, was in der aktuellen Box enthalten ist. Für die anderen verrate ich es noch nicht, denn das beste an so einer Box ist doch die Überraschung. Es erinnert mich immer an damals, als ich ganz gespannt meine Wundertüten von der Tankstelle geöffnet habe. Wie Ihr die Box abonnieren oder verschenken könnt, findet Ihr auf der Webseite von GoFeminin.

Habt noch einen traumhaften Tag und genießt den Frühlingsanfang!

Love Saskia

Box Stories Launch EventBox Stories Launch DrinksBox Stories Launch GoFemininTaiberg DrinkTaiberg Saskias BlogBox Stories Launch Food

*In Kooperation mit BOX STORIES

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*