Ray-Ban Erika Sonnenbrille – Frühlings-Must-Have

Werbung / Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen
Hey meine Süßen! Heute wollte ich Euch mein absolutes Frühlings-Must-Have vorstellen. Die Ray-Ban Erika Sonnenbrille von Sunglasses Shop. Für mich der schönste und wichtigste Begleiter gerade jetzt im Frühling, wo sich die Sonne endlich wieder öfters blicken lässt. Aber sind wir mal ehrlich, wer ist kein Fan von Ray-Ban Sonnenbrillen?

Für mich sind Sonnenbrillen gar nicht mehr wegzudenken. Auch jetzt im April, wo sich das Wetter ja leider noch ständig ändert, trage ich Sonnenbrillen trotzdem unheimlich gerne. Nicht nur das sie die Augen vor der Sonne schützen, was für mich sehr wichtig ist, da meine Augen in letzter Zeit sehr empfindlich geworden sind, nein sie sind auch noch ein super praktisches Accessoire. Im Büro trage ich sie auf den Kopf, dadurch fallen mir meine Haare nicht ständig ins Gesicht, und sobald es raus geht, wird sie wieder aufgesetzt.

Entschieden habe ich mich für die Ray-Ban 4171 Erika Sonnenbrille. Auch wenn mir die Auswahl sehr schwer viel, habe ich mich für ein klassisches und schlichtes Model entschieden. Erika passt einfach zu jedem Look und ist zeitlos. Alleine das wunderschöne Etui, in dem sie ankam, war ein Traum. Ich denke die Ray-Ban Besitzer unter Euch, wissen was ich meine oder? Meinen Look habe ich passend zum Frühling gewählt. Ein einfaches Off-Shoulder Shirt in weiß, eine blaue Jeans, die übrigens super bequem ist, und meine geliebten weißen Sneaker.

Was sagt Ihr zu dem Look und meiner Ray-Ban Erika Sonnenbrille? Habt noch ein schönes Wochenende.

Off-Shoulder Shirt & Jeans: H&M
Sonnenbrille: Sunglasses Shop
Schuhe: Loavies

Ray-Ban Erika Sonnenbrille Saskias Blog Ray-Ban Erika Sonnenbrille Ray-Ban Erika Sonnenbrille Frühling

 

Share: