Off-Shoulder & new glasses + Shopping Tipp

Endlich habe ich mal wieder einen Outfitpost für Euch. Momentan bin ich ein riesiger Fan von Off-Shoulder Oberteilen und verspiegelten Sonnenbrillen. Woher Ihr diese ergattern könnt & einen tollen Shoppingtipp, verrate ich Euch heute.

Gerade jetzt im Sommer kann ich von Off-Shoulder Oberteilen einfach nicht genug bekommen. Der Trend hat es mir völlig angetan. Da ich auch ein absoluter Basic Liebhaber bin, habe ich bei H&M das perfekte Oberteil gefunden. Sie kosten um die 5€, sind super bequem und können zu allem kombiniert werden. Ob schick oder lässig, es passt einfach immer. Apropos Basics, die Hose in dem Look ist auch aus der H&M Basic Abteilung und gibt es in ganz vielen verschiedenen Farben. Passend dazu habe ich eine neue Lieblingssonnenbrille. Die liebe Janika hat mir den Tipp gegeben. Auf Amazon habe ich mir vor 2 Wochen diese Traumbrille bestellt und nach ein paar Tagen war sie schon da. Sie passt perfekt und die verspiegelten Gläser haben es mir echt angetan. Hier könnt Ihr das gute Stück kaufen. PS: Sie ist gerade reduziert & in vielen Farben erhältlich.

Kommen wir nun zu meinem Shoppingtipp. Im Onlineshop von Crämer & Co habe ich ein paar tolle Sachen entdeckt, die ich Euch unbedingt zeigen wollte. Wie Ihr wisst, stehe ich total auf Sneaker. Leider sind die Schönsten immer schnell ausverkauft. Hier gibt es aber z.B. noch die neuen Adidas Originals mit Metallic-Besatz. Auch bin ich immer noch am überlegen mir Birkenstocks zu kaufen. Hier habe ich auch ganz tolle gesehen, kann mich aber immer noch nicht für ein Paar entscheiden.

Wie gefällt Euch der Look & was sagt Ihr zu meiner neuen Sonnenbrille?

Love Saskia

Off-Shoulder & new glasses Off-Shoulder Outfit

Share:

2 Comments

  1. 26. August 2016 / 20:52

    Super hübscher Look, liebe Saskia!! <3
    Mir gefällt die Kombi aus Off-Shoulder und Pastellfarben wirklich gut, da ich beides diesen Sommer sehr liebe.
    Tolle Bilder!!

    Viele Grüße,
    Susa

    http://www.misssuzieloves.de

    • saskiasblog
      saskiasblog
      3. September 2016 / 20:33

      Danke Susa! LG Saskia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.