Beauty, Tipps & Tricks

MAC Velvet Teddy – Lasst Euch inspirieren

Hey meine Lieben! Heute wollte ich Euch meine neue Errungenschaft, den Velvet Teddy Lippenstift von MAC vorstellen, meinen passenden Look dazu und eine kurze Review zum MAC Prep + Prime Fix+ Spray.

MAC VELVET TEDDY

Aber kommen wir erst mal zu meinem neuen Liebling. Der Klassiker unter den Matten Lippenstiften, wie ich immer so schön sage. Inspiriert durch meine beiden Lieblings Blogger Novalanalove und Ivanikolina habe ich mir letzte Woche endlich nach einer warte Zeit von 2 Wochen den Velvet Teddy bei MAC gekauft. Leider war das Model immer wieder ausverkauft, da die Nachfrage sehr hoch ist. Aber das warten hat sich gelohnt. Der Lippenstift ist zu 100% Matt hat aber eine cremige Textur, die die Lippen nicht austrocknen lässt. Dies verhindert, dass sich der Lippenstift in den Lippenfältchen absetzt.

TIPP

Gekostet hat er 21€. Auf einen passenden Lipliner habe ich diesmal verzichtet, da ich die perfekte Alternative daheim besitze. Der Lipliner ‚In the Nude‘ von Essence der rund einen Euro kostet, passt perfekt unter die Farbe Velvet Teddy. Tipp: Wenn Ihr Euch mit dem Lippenstift Velvet Teddy von MAC nicht sicher seid, malt eure Lippen einfach mit dem Lipliner von Essence komplett aus. So könnt Ihr sehen, ob Euch die Farbe steht.

MAC PREP + PRIME FIX+ SPRAY

Zum Testen habe ich mir noch das MAC Prep + Prime Fix+ Spray gekauft. Es kostet 10€ und enthält 30ml. Dies habe ich ebenfalls auf einigen Get Ready with Me Videos gesehen und wollte es unbedingt ausprobieren. Fix+ duftet einfach himmlisch und dient dazu, das Make-Up zu fixieren, die Haut zu erfrischen und einen ebenmäßigen Teint zu kreieren. Dies kann ich nach ausgiebigem Test bestätigen. Mein Make-Up hielt definitiv besser und meine Haut hat nach einigen Stunden nicht zum Glänzen angefangen. Hier werde ich mir, sobald mein Tester leer ist, die große Flasche kaufen.

Wie findet Ihr die Farbe Velvet Teddy & welche Lippenstift Farbe von MAC besitzt Ihr?

Pullover: H&M
Hose: Gina Tricot
Schuhe: UGG’s

mac-velvet-teddy-uggs-louis-vuitton-neverfull-outfitmac-velvet-teddy-prep-and-primeVelvet Teddymac-velvet-teddy-fix-plus mac-prep-prime-skinmac-velvet-teddy-uggs-louis-vuitton-neverfull

Previous Post Next Post

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Melina 3. Februar 2016 at 19:14

    Huhu, kurzer Tipp: Fix+ dient nicht dazu, dass das Make up besser hält, der Name ist irre führend. Durch das Spray verschmilzen lediglich Foundation und Puder miteinander, sodass das Finish natürlicher aussieht.
    Liebe Grüße 🙂

    • saskiasblog
      Reply saskiasblog 3. Februar 2016 at 19:20

      Hey Liebes,

      Ein kleiner Auszug von der Webseite: „Das leichte, mineralreiche Prep + Prime Fix+ erfrischt die Haut und fixiert das Make-up. Hilft einen ebenmäßigen Teint, für eine sanfte Make-up Anwendung, zu kreieren.“
      Ich denke es ist alles in einem :):)

      LG Saskia

  • Reply Janika 7. Februar 2016 at 18:57

    Meine MAC Lieblinge sind Whirl und Runway Hit. Allerdings ist mir jetzt öfter aufgefallen, dass die Lippenstift in verschiedenen Lichtern unterschiedlich stark aussehen, das beeinflusst mich immer etwas wenn ich im MAC Store bin, da sieht nämlich alles immer am besten aus 😛

    • saskiasblog
      Reply saskiasblog 7. Februar 2016 at 22:16

      Die Farben sind toll! Finde sie stehen dir auch super 🙂
      Da hast du recht. Ich werde nächstes mal den Lippenstift bei MAC auftragen und dann draußen im Licht ganz genau anschauen. Danach kann ich ihn ja immer noch kaufen ;);)

  • Reply Melanie 29. Februar 2016 at 9:02

    Was für eine tolle Farbe! Die muss ich mir morgen gleich mal kaufen gehen.
    Ich bin total süchtig nach MAC Produkten und freue mich immer wieder auf neue Empfehlungen.
    Danke für den tollen Beitrag und das schöne Outfit dazu 🙂

    • saskiasblog
      Reply saskiasblog 29. Februar 2016 at 9:05

      Das freut mich das dir die Farbe & mein Look dazu gefällt!
      Danke & LG Saskia

    Leave a Reply

    *