Just Spices – Gewürze für jeden Anlass

Werbung / Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen / In freundlicher Kooperation mit Just Spices
Kocht Ihr auch so gerne mit verschiedenen Gewürzen? Mein Freund und ich lieben es, frische Lebensmittel einzukaufen und abends damit zu kochen. Die passenden Gewürze dürfen dabei nicht fehlen. Bei Just Spices findet Ihr außergewöhnliche Gewürze und tolle Gewürzmischungen für jeden Anlass.

Was wäre ein Steak ohne passendes Steakgewürz oder ein indisches Gericht ohne indische Gewürze? Alle Gewürze, die dafür benötigt werden einzeln zu kaufen ist teuer und zeitraubend. Auch gibt es nicht jedes Gewürz in jedem Laden. Mit den Gewürzmischungen von Just Spices ist das Ganze kein Problem mehr. Ich habe fast zu jedem Gericht eine passend vorgefertigte Gewürzmischung gefunden. Die Gewürze schmecken nicht nur lecker, die Verpackung sieht auch noch richtig toll aus. Ein echtes Highlight in unserer Küche und echt mal was anderes. Da ich mich mal wieder nicht entscheiden konnte und finde, dass man eh nie genug Gewürze daheim haben kann, habe ich mich für diese sieben Gewürzmischungen entschieden:

Just Spices Kräutersalz

SPORTY SPICE:

Da ich gerade völlig im Fitnesswahn bin, musste ich dieses Gewürz unbedingt ausprobieren. Das Gewürz regt die Verdauung an und kurbelt den Stoffwechsel an. Perfekt für Gerichte mit Fleisch oder Nudeln.

STEAK GEWÜRZ:

Steak könnte ich wirklich täglich essen. Natürlich durfte hier auch das passende Gewürz nicht fehlen. Wir verwenden das Gewürz um Fleisch vor dem Grillen einzulegen oder um es einfach kurz vor dem Servieren darüber zu gebe. Ein Traum!

DETOX GEWÜRZ:

Auch Smoothies gehören momentan zu meiner Ernährung. Ich liebe es, meinen Körper zu entgiften. Man fühlt sich danach einfach so gut. Das Detox Gewürz ist also perfekt für meinen Spinat Smoothie. Mit würzigem Kurkuma, Kumin, scharfem und reinigendem Ingwer, Meerrettich, Cayenne Pfeffer, Kardamom, Rosmarin, Zimt und Minze eine super Kombination.

SPEKULATIUS GEWÜRZ:

Morgens gönne ich mir gerne einen Joghurt mit frischem Obst. Bis jetzt habe ich das Ganze immer mit Zimt aufgepeppt. Mit dem Spekulatius Gewürz schmeckt das Ganze noch besser. Zu Weihnachten werde ich das Ganze bestimmt auch zum Backen verwenden.

INDIAN ALLROUNDER:

Da mein Freund unglaublich gerne Indisch isst und wir die Gewürze zusammen ausgesucht haben, durfte der Indian Allrounder nicht fehlen. Wir verwenden es für Curry-Gerichte, Hühnchen und Gemüsepfannen.

HOT GARLIC & ONION DIP:

Knoblauch, Chili und Oregano sind bei mir ein MUSS! Die Gewürzmischung kommt fast bei allen Gerichten zum Einsatz. Zum Grillen zaubere ich daraus einen Dip mit Wasser, Öl und Magerquark.

KRÄUTERSALT MEDITERRAN:

Das Lieblings Gewürz meines Freundes. Kräutersalz darf in keinem Gericht fehlen und musste so natürlich mit in den Warenkorb.

Welches Gewürz darf bei Euch nicht in der Küche fehlen?

Just SpicesJust Spices Gewürze für jeden Anlass

Share:

1 Comment

  1. 7. September 2016 / 14:33

    Die Gewürze von just.spices kannte ich noch gar nicht. Da gibt es ja echt klasse Mischungen und ne riesen Auswahl. Ich bin ein Fan von Meersalz mit mediteranen Gewürzen. Da meins schon zu Neige gegangen ist, werde ich bei just.spices mal stöbern. Die Seite ist ja auch super toll anzusehen! Ansonsten probiere ich auch gerne aus. Die Vielfalt an Gewürzen ist ja echt unergründlich. Zu diesem Thema habe ich für die Weihnachtszeit tolle Gewürz-Adventskalender entdeckt, mit denen man in der gemütlichen Adventszeit viel neues Ausprobieren kann.