Danke Mama!

Heute am Muttertag wollte ich ein Teil dieses Beitrages meiner Mama widmen. Die wichtigste Frau in meinem Leben. Da ich weiß Mama, dass Du meine Beiträge immer liest, darfst Du Dich diesmal angesprochen fühlen. Ich glaube, ich kann Dir nicht oft genug sagen, wie wichtig Du mir bist.

Ich muss gestehen: Ich bin ein absolutes Mama Kind. Meine Mama ist aber nicht nur Mama für mich, sondern meine beste Freundin, mein Vorbild und meine größte Stütze. Ohne Sie wäre ich wahrscheinlich nie so weit im Leben gekommen und dafür muss ich Ihr ein riesiges DANKESCHÖN aussprechen.

Danke dafür, dass wir uns nie länger als ein paar Stunden (die übrigens immer die Hölle für mich sind) böse sein können. Danke, dass Du mich in all dem so gut unterstützt, was ich mir immer in den Kopf setzte. Danke, dass Du mich immer überall hinfährst und mich auch immer und überall abholst. Sei es bei Freunden, einem Event oder auch mal an einem Rasthof zwei Stunden entfernt, weil ich meinen Kreislauf nicht unter Kontrolle bekommen hatte. Danke für jeden Anruf und jedes Telefonat, dass wir führen, während ich auf jemanden warte oder in die Arbeit laufe. Danke für Deine Geduld, wenn ich mal wieder meinen Frust an Dir auslasse. Danke, dass Du mich auf die Welt gebracht hast und mir seid dem, immer zu Seite stehst. Auf Dich, ist einfach immer verlass und ich weis, ich kann immer und überall auf Dich zählen.

DANKE!

Diesen Muttertag verbringen wir ganz besonders. Wir fahren nach Köln und besuchen meine Oma. Die Mama meiner Mama. Dies finde ich ganz besonders toll und ich freue mich immer riesig darauf! Wir werden schön essen gehen und das traumhafte Wetter genießen. Lustigerweise haben wir immer ein riesiges Glück, wenn wir nach Köln fahren, denn das Wetter ist immer perfekt.

Natürlich habe ich mich auch dieses Jahr wieder auf die Suche nach dem perfekten Muttertags-Geschenk gemacht (Jetzt darf ich es ja verraten, da meine Mama das Geschenk schon bekommen hat). Zur Auswahl stand eine neue Kaffeemaschine oder Schmuck von Thomas Sabo. Auch wenn mir der Schmuck unglaublich gut gefallen hat, wurde es letztendlich doch die Kaffeemaschine, da meine Mama eine leidenschaftliche Kaffeetrinkerin ist und Sie ganz dringend eine neue gebraucht hat. Den tollen Schmuck werde ich mir aber sicherlich noch dieses Jahr selbst kaufen, da ich mich schon in das ein oder andere Teil verliebt habe.

Übrigens habe ich diese wunderschönen Pfingstrosen auf den Fotos über BLOOMY DAYS bestellt. Sind die nicht ein Traum? Ich habe sogar einen Gutscheincode für Euch ergattern können. Mit dem Code IM05SS erhaltet Ihr 5 Euro Rabatt bei Eurer Bestellung. Sie passen einfach perfekt in meine Wohnung!

Euch wünsche ich noch einen wunderschönen Muttertag. Genießt den Tag mit Eurer Mama!

Danke Mama Muttertag Blumen Muttertagsgeschenk Pfingstrosen

Share:

2 Comments

  1. 8. Mai 2016 / 14:54

    So schöne Bilder – ich liebe Pfingstrosen so sehr! Und ein noch viel tollerer Text 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • saskiasblog
      saskiasblog
      11. Mai 2016 / 16:30

      Danke Fiona! 🙂
      LG Saskia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.